Was genau ist eine Wickeltasche?
Warum brauche ich eine Wickeltasche?
Wie groß ist eine Wickeltasche?
Was bietet eine Wickeltasche?
Wickeltasche - ein Alltagswunder
Wickeltasche – was genau und wann packen?
Welche Wickeltaschen gibt es?
Wickeltaschen: leicht und stylisch
Wickeltaschen: luxuriös aus Leder
Wickelrucksäcke - die perfekte Alternative!
2 in 1 Wickeltaschen
Wickeltaschen und Wickelrucksäcke für Papas
Unisex Wickeltaschen
Wickeltaschen Zubehör: Organizer und Windeltaschen
Wie lange kann ich eine Wickeltasche benutzen?

Was genau ist eine Wickeltasche?

Eine Wickeltasche ist, wie der Name schon vermuten lässt, eine Tasche, die perfekt für die Bedürfnisse in den ersten Jahren mit Baby entwickelt wurde. Aber nicht nur für die Unterbringung von Windeln und Wickelutensilien ist sie bestens geeignet. Sie ist ein wahres Stauwunder für alle wichtigen Dinge, steht dir in jeder Situation zur Seite steht und bietet zahlreiche praktische Funktionen. Dabei musst du keine Angst haben, plötzlich mit einer überdimensionalen und unförmigen Tasche herumlaufen zu müssen. Im Gegenteil!

Seit 2004 sind wir stets auf der Suche nach den hochwertigsten und praktischsten Wickeltaschen um dir deinen Alltag als Mutter zu erleichtern. Und das gelingt uns sehr gut, denn mittlerweile sind wir Experten und können stolz sagen: wir haben die schönsten Modelle mit den besten Eigenschaften. Je nachdem welcher Typ du bist, findest du große, kleine, multifunktionale, luxuriöse oder klassische Wickeltaschen.

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Handtasche oder einem Shopper haben unsere Wickeltaschen besondere Features, die dir den Alltag mit Baby und Kleinkind enorm erleichtern werden. Auf Design und Stil musst du dabei aber nicht verzichten. Unsere Wickeltaschen sind modern und stylisch und haben alle das gewisse Etwas.

Warum brauche ich eine Wickeltasche?

„Nicht ohne meine Wickeltasche!“

Nicht ohne Grund hören wir diesen Satz immer wieder von frisch gebackenen Mamas. Sobald du dich für eine unserer Wickeltaschen entschieden hast und sie ausprobieren kannst, wirst du wissen warum wir unsere Babytaschen so lieben. Wir würden dir vom Experiment, eine herkömmliche Tasche als Wickeltasche zu verwenden unbedingt abraten. Auch der größte Shopper bietet dir nicht die praktischen Eigenschaften einer Wickeltasche. Dass bei einer regulären Tasche die Befestigung für den Kinderwagen fehlt und du sie nur unpraktisch über der Schulter tragen kannst, spricht schon allein für eine Wickeltasche. Aber das ist natürlich nur eines vieler Details. Die Unterteilung zahlreicher intelligenter Fächer, innen wie außen, macht sie ebenfalls einzigartig. Genauso wie die verwendeten Materialien, die vor Flüssigkeiten und feuchter Kleidung schützen. Eine Wickeltasche ist dir auch bei kürzeren Wegen zu Fuß nicht im Weg, denn du kannst sie auch mit einem extra breiten Schulterriemen über die Schulter oder überkreuzt tragen.

Kurz gesagt: Eine Wickeltasche macht dein Leben als Mutter wesentlich einfacher. Ein Griff genügt und du hast bereits die frische Windel und jedes Zubehör parat – ohne langes Herumkramen, während du mit der anderen Hand dein Baby hältst.

Wie groß ist eine Wickeltasche?

Unsere Wickeltaschen Modelle reichen von der kompakten Wickeltasche, die sich leicht in der Hand tragen lässt bis hin zum geräumigen Weekender Modell. Genauso wie bei regulären Taschen und Handtaschen kannst du auch bei einer Wickeltasche ganz nach deinen persönlichen Bedürfnissen entscheiden. Für die Anfangszeit raten wir dir zu einer größeren Wickeltasche, in der du wirklich alle gut unterbringen kannst und nicht am Ende noch eine zusätzliche Handtasche benötigst. Du sollst ja schließlich die Hände frei haben.

Was bietet eine Wickeltasche?

Flexible Aufteilung

  • Innenfächer und Außenfächer
  • Feuchttuchfach
  • Thermofach
  • Reißverschlussfächer

Eine Wickeltasche oder auch Babytasche oder Windeltasche genannt, ist nicht nur ein beliebtes Must Have für die Windeljahre, sondern auch später ein perfekter Helfer im Alltag. Der größte Vorteil ist sicher die Flexibilität und die praktische Aufteilung der Innen- und Außenfächer. Unsere Modelle verfügen über zahlreiche Unterteilungen, damit du alle wichtigen Utensilien schnell zur Hand hast. Von Windeln über Babykleidung zum Wechseln, bis hin zu Fläschchen und Smartphone.

Das Innenfutter ist praktischerweise abwischbar, so dass du, sollte einmal Flüssigkeit auslaufen, relativ schnell die Nässe beseitigen kannst, ohne, dass sie die Tasche durchdringt. Unterwegs solltest du sicher und praktisch alles an seinem Platz wissen und das ist mit unseren Wickeltaschen möglich.

Viele unserer Wickeltaschen Modelle haben auch ein integriertes, auslaufsicheres Isolierfach für das Babyfläschchen. Ein extra Feuchttuchfach schließt Feuchttücher wie auch nasse Kleidung sicher ein. Außerdem bekommst du bei fast allen unserer Wickeltaschen auch eine passende, wasserabweisende Wickelunterlage mitgeliefert. So kannst du dein Baby wirklich überall unkompliziert wickeln.

Handhabung

  • wasserabweisendes Innenfutter
  • Wickelunterlage
  • Integrierte Kinderwagen-Clips
  • Schulterriemen

Das Innenfutter bei unseren Babytaschen ist abwischbar, was du als frischgebackene Mama besonders schätzen wirst. Es gibt nichts Schlimmeres wenn Flüssigkeit wie Milch oder Wasser ausläuft und sich in der ganzen Tasche verteilt, so dass die Außenseite nass wird oder es sogar zu tropfen anfängt. Unsere Wickeltaschen bieten daher ein extra Fach für die Baby- oder Trinkflasche und ein extra Fach für Feuchttücher und feuchte Kleidung. Sollte doch einmal im Hauptfach etwas daneben gehen, kann der Innenbereich gewaschen werden. Viele Windeltaschen beinhalten zudem eine faltbare Wickelunterlage und separate oder im Henkel integrierte Schlaufen oder Karabinerhaken zum Anbringen an den Kinderwagen. Mit cleveren Befestigungs-Clips kann die Tasche ganz easy angebracht werden.

Wickeltasche - ein Alltagswunder

Die meisten unserer Modelle lassen sich mit Henkel sowie Schulterriemen flexibel tragen, so dass du auch ohne Kinderwagen alles dabei hast. Ideal für kürzere Wege oder wenn du viel Auto fährst. Wenn du eine Wickeltasche schon während der Schwangerschaft als Kliniktasche packst, kann sie dir einige Jahre nützlich sein und ist eine lohnenswerte Anschaffung. Auch mit Kleinkind gibt es zahlreiche Dinge die du im Alltag einpacken musst, vom Lieblingskuscheltier bis zu rettenden Snacks und Wasser für unterwegs. Zusammen mit Wechselklamotten und deinen persönlichen Sachen, ist eine Handtasche schnell randvoll gepackt. Und auch wenn dein Kind schon längst seinen eigenen Rucksack trägt, heißt das noch lange nicht, dass du weniger einpacken musst.

Wickeltasche – was genau und wann packen?

Tipp: Wenn du die Wickeltasche gleich beim Heimkommen wieder neu befüllst, bist du flexibel und kannst auch spontan etwas unternehmen. Bereits während der Schwangerschaft ist es sinnvoll eine Wickeltasche anzuschaffen und sie bereits als Kliniktasche zu befüllen. So kannst du sie bereits nach der Geburt verwenden und hast gleich alles Nötige für deinen Aufenthalt mit Baby zur Hand.

Wir haben dir eine kurze Checkliste zum idealen Befüllen einer Windeltasche zusammengestellt. Du wirst nach einiger Zeit sowieso immer eingespielter sein und das Packen perfektionieren.

  • Ersatzwindeln
  • einige Windel(müll-)beutel
  • Feuchttücher und Cremes fürs Baby
  • Handcreme
  • 1 Paar extra Socken
  • Babykleidung zum Wechseln
  • Body, z.B. den gestreiften Kimono Body aus Bio-Baumwolle
  • 1-2 Baby Strampler
  • Lätzchen für ältere Babies
  • Spuck- und Pucktücher (eignen sich auch als Sonnenschutz für den Kinderwagen)
  • Schnuller und Schnullerband
  • Das liebste Kuscheltier
  • Snacks für dich
  • Erste-Hilfe-Set mit Pflastern/Desinfektionsspray
  • Sonnencreme
  • Wickelauflage (bei vielen Mamarella Taschen bereits enthalten)
  • Stilleinlagen
  • Wechselshirt (Umstands- und Stillshirt)
  • Wasserflasche
  • Stillponcho für unterwegs

Welche Wickeltaschen gibt es?

Am besten fragst du dich zunächst was dir besonders wichtig ist und worauf du am meisten Wert legst. Bei uns findest du Wickeltaschen in verschiedenen Preisklassen mit individuellen Eigenschaften und Vorteilen. Egal ob du lieber einen Wickelrucksack, eine Wickeltasche aus Leder oder eine Tragetasche aus Nylon für dich und dein Baby suchst – für jeden Geschmack und jeden Lifestyle ist etwas dabei.

„Welcher Wickeltaschen-Typ bist du?“

  • Viel mit Kinderwagen unterwegs?
  • Am liebsten beide Hände frei?
  • Direkt von der Kita zum Büro?
  • Immer ein wenig im Reisefieber?
  • Mobil mit Auto und Fahrrad?

Während in den USA die meisten Mütter mit Auto unterwegs sind und deswegen Wickeltaschen mit praktischem Schultergurt bevorzugen, sehnt sich die europäische Frau vor allem nach Flexibilität. Sehr beliebt sind daher unsere Wickeltaschen mit langem, abnehmbaren Trageriemen, Henkeln und Haken für Kinderwagen-Clips. So kannst du je nach Situation deine Windeltasche so verwenden wie es dir gerade am besten passt.

Wenn du viel mit Kinderwagen unterwegs bist, kannst du dir ohne Bedenken eine unserer größeren Wickeltaschen aussuchen. Diese lassen sich bei kürzeren Wegen bequem über die Schulter tragen und sind auch im Auto die idealen Begleiter. Unsere Bailey Charcoal Wickeltasche im Weekender-Design vom Trendlabel Storksak aus London ist besonders geräumig und einer unserer Bestseller.

Wickeltaschen: leicht und stylisch

Verwendest du auch sehr oft deine Wickeltasche wenn du ohne Kinderwagen unterwegs bist und sollen sie daher hauptsächlich praktisch und unempfindlich sein? Dann sind unsere leichten Shopper Modelle aus Nylon sehr gut geeignet. Diese Wickeltaschen eignen sich besonders gut für Mamas die alles schnell zur Hand haben müssen. Das wasserabweisende Material lässt sich leicht mit einem feuchten Tuch abwischen und ist robust in der Handhabung. Zahlreiche Fächer, Reißverschlüsse und ein praktischer Schultergurt erleichtern dir den Alltag und das wirklich in jeder Situation.

Wickeltaschen: luxuriös aus Leder

„Nicht nur für die moderne Working Mom“

Wenn du auch bei einer Wickeltasche nicht auf hochwertiges Leder und Design verzichten möchtest, können wir dir unsere luxuriösen Leder Wickeltaschen empfehlen. Diese Taschen sind die perfekte Lösung wenn du die Wickeltasche auch nach der Windelzeit verwenden möchtest und nicht immer zwischen Shopper und Wickeltasche wechseln willst. Besonders perfekt für alle Working Mums die direkt nach der Arbeit ihr Kind von der Krippe oder Kindergarten abholen und zunächst viel mit Kinderwagen unterwegs sind. So hast du für deinen Arbeitstag und die anschließende Zeit alles dabei und hast außerdem eine schöne Tasche, die auch zu deinem Business Outfit passt.

Die perfekte Mischung aus Qualität und Style vereinen unsere Wickeltaschen Modelle aus veganem Leder. Das Material sieht hochwertig aus, ist robust in der Handhabung und die Taschen sind natürlich auch mit einem intelligentem Fächersystem ausgestattet.

Wickelrucksäcke - die perfekte Alternative!

„Quadratisch, praktisch, gut – und vor allem stylisch!“

Warst du schon immer ein Fan von Rucksäcken, möchtest du vor allem die Hände frei haben und bist auch viel ohne Kinderwagen unterwegs? Dann passt einer unserer funktionalen Wickelrucksäcke sicherlich sehr gut. Vor allem wenn du auch öfter mit Baby Wochenendtrips oder größere Reisen planst. In einem Wickelrucksack kannst du deine Wertgegenstände sicher am Körper verstauen und dich jederzeit entspannt vom Kinderwagen entfernen. Trägst du dein Baby öfter im Tragetuch und bist nur kürzere Strecken unterwegs, ist ein Rucksack äußerst praktisch. Unsere Wickelrucksäcke punkten mit einer gleichmäßigen Verteilung des Gewichts sowie mit verstellbaren Trägern und Polsterungen an Schultern und Rücken. So wird dein Rücken optimal gestützt und hast beide Hände frei. Natürlich auch ideal zum Fahrrad fahren.

Neben klassischen Modellen in gedeckten Farben, sind auch besonders unsere farbenfrohen 2 in 1 Wickelrucksäcke aus gewachster Baumwolle sehr beliebt. Sie passen besonders gut in der wärmeren Jahreszeit und sind etwas kompakter designed. Perfekt wenn du viel mit dem Fahrrad unterwegs bist oder für den Familienurlaub! Im Handumdrehen kannst du den Wickelrucksack in eine praktische Strand- oder Badetasche umwandeln. Das robuste Material mit wunderschönen Mustern und Details eignet sich hervorragend für jeden Ausflug und highlighted dabei dein Outfit.

2 in 1 Wickeltaschen

Wenn du sowohl Tasche als auch Rucksack im Alltag benötigst, empfehlen wir dir unsere 2 in 1 Wickeltaschen, die zum Wickelrucksack umgewandelt werden können. Unsere Modelle lassen sich sowohl mit Tragegurt über der Schulter als auch mit Schulterriemen auf dem Rücken bequem tragen. Natürlich können auch diese Wickeltaschen easy an den Kinderwagen oder Reisebuggy befestigt werden.

Special Tipp: Unternimmst du viele Ausflüge und kleinere Reisen, ist unsere 2 in 1 Reise-Wickeltasche aus Denim eine gute Wahl. Sie bietet viel Platz und kann mit nur einem Griff in einen praktischen Wickelrucksack umfunktioniert werden. Außerdem haben wir noch weitere praktische Reise- und Handgepäcktaschen mit verschiedenen Features aus robustem Canvas und Nylon.

Wickeltaschen und Wickelrucksäcke für Papas

Natürlich eignen sich Babytaschen auch für Väter, die gerne mit ihrem Nachwuchs unterwegs sind. Wickeltaschen und Wickelrucksäcke mit separatem Laptopfach in gedeckten Farbtönen und sportivem Design sind besonders bei Männern beliebt und können den gesamten Tag ein toller Begleiter sein. Jeder Papa kann so direkt aus dem Büro sein Kind aus der Betreuung abholen und hat Laptop und Wickelutensilien an einem Platz. Immer mehr Väter besitzen gerne ihre eigene Babytasche und so gibt es auch gleich zwei unterschiedliche Wickeltaschen Styles bei Euch Zuhause und du kannst zwischendurch auch mal wechseln.

Auch sehr zu empfehlen: unsere 2 in 1 Wickeltaschen in klassischen Farben, die zum Rucksack umfunktioniert werden können, oder unser Bestseller Rucksack mit Laptopfach.

Unisex Wickeltaschen

Viele unserer Wickeltaschen lassen sich von beiden Eltern ohne Weiteres benutzen da sie sehr klassisch, modern und in Unisex-Farben verarbeitet werden. So findest du viele Grau- Schwarz- und Brauntöne in unserem Shop, die einfach zu jedem Look passen. Wenn ihr als Familie unterwegs seid könnt ihr euch so ganz easy die Wickeltasche teilen und bekommt alles sehr gut unter. Hier eignen sich natürlich vor allem unsere größeren Family-Modelle.

Wickeltaschen Zubehör: Organizer und Windeltaschen

Wenn du Ordnung liebst und gewisse Dinge schnell zur Hand haben möchtest, wirst du an einem Wickeletui und einem Kinderwagen Organizer nicht vorbeikommen. Sie sind die perfekte Ergänzung zu deiner Wickeltasche und neben dem praktischen Aspekt ein besonders stylisches Accessoire. So macht jeder Ausflug gleich doppelt Spaß. In einem Wickeletui oder einer Wickelclutch kannst du einige Windeln und Feuchttücher verstauen, mit nur einem Handgriff hast du das Nötigste dabei und noch eine Hand für dein Kind frei. Du musst also nicht erst lange in der Öffentlichkeit herumkramen wenn es einmal schnell gehen muss. Gönne dir ein besonders schönes Exemplar aus unserer großen Auswahl an eleganten Wickeletuis aus glattem Leder oder coolem Wildleder. Auch deine Wertgegenstände sind schnell an einem sicheren Platz und das vor allem sehr stilvoll. Ein Kinderwagen Organizer sorgt hingegen in deinem Buggy oder Kinderwagen für Ordnung, egal wo du bist. Manche Modelle können mit einem Klett- oder Reißverschluss geschlossen werden, so dass du auch persönliche Gegenstände wie Schlüssel und Portemonnaie immer griffbereit und sicher verstaut weißt. Dazu enthält er ein extra Fach für deine Trinkflasche oder die deines Babys. So musst du nicht erst deine Tasche öffnen und anhalten.

Wie lange kann ich eine Wickeltasche benutzen?

„Von der Kliniktasche zur praktischen Reisetasche“

Du kannst unsere Wickeltaschen bereits in der Schwangerschaft als Kliniktasche packen und wirst sie mindestens für die Windeljahre verwenden. Sprich: für mindestens zwei oder drei Jahre ist eine Babytasche einfach unverzichtbar. Die Investition lohnt sich also in jedem Falle. Später kann eine Wickeltasche auch ideal als Bade- oder Ausflugstasche weiter verwendet werden. Einige Wickeltaschen besitzen einen herausnehmbaren Organizer, so kann die Babytasche schnell zum Shopper umfunktioniert werden. In den wenigsten Fällen verstaubt sie in der Ecke und sonst kannst du sie auch perfekt weiter vererben an die Schwester oder Freundin.

Solltest du nach dem ersten oder zweiten Babyjahr feststellen, dass du nicht mehr so viele Dinge wie zu Beginn mitnehmen musst, kannst du natürlich auf ein kleineres Modell oder eine 2 in 1 Wickeltasche umsteigen. Die Kombination aus kompaktem Wickelrucksack und einer größeren Babytasche ist eine beliebte Lösung für Mamas die überall flexibel sein wollen.

lastseen