Babymode Girl

137 Artikel
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 12

Babymode für Mädchen – bezaubernd und süß

Rosa, weiß, grau, bunt – unsere Babykleidung für Mädchen kann alles! Damit dein Babygirl auf die Fashion Welt da draußen vorbereitet ist, findest du hier die aktuellen Styles für deine Kleine. Aber! Style steht nur an zweiter Stelle. Denn am wichtigsten sind die Sicherheit und die Gesundheit deines Kindes. Deswegen bevorzugen wir schadstofffreie und umweltverträgliche Babymode. Babykleidung aus Bio Baumwolle ist unser Favorit – denn sie ist hautverträglich und sieht gut aus! We like!

Ich packe meinen Einkaufskorb...

Für dein Baby zu shoppen ist etwas ganz Besonderes, besonders bei Mädchen schlägt das modebegeisterte Mutterherz gleich noch höher. Vorsicht - das Risiko in einen Kaufrausch zu verfallen ist hoch! Damit du trotzdem den Überblick behältst, verraten wir dir was du unbedingt brauchst! Grundsätzlich solltest du nicht zu viele Sachen auf einmal kaufen, vor allem nicht in der gleichen Größe. Denn die Kleinen sind leider im Nu rausgewachsen. Sie werden doch so schnell groß...

Baby Strampler Mädchen

Das Must Have für deine Baby Ausstattung sind aber definitiv Strampler. Strampelanzüge sind Einteiler, die deinem Baby Bewegungsfreiheit zum Strampeln geben ohne zu verrutschen. Außerdem fühlt deine Kleine sich so nicht eingeengt. Eine durchgängige Knopfleiste erleichtert dir das Wechseln der Windeln. Großer Pluspunkt! Es gibt langarm und kurzarm Strampler, wähle dabei je nach Jahreszeit. Für deine Grundausstattung für Neugeborene wählst du am besten aber immer eine langärmelige Variante, da sie schnell frieren.

Zweiteiler für Babys

Eine Alternative zu Stramplern sind Zweiteiler. Sie bestehen aus einem Oberteil und einer Hose für Babys. Der größte Vorteil hierbei ist, dass du bei Kleckereien die Sachen einfach separat waschen kannst. Außerdem kannst du ganz im Sinne von Mix & Match verschiedenen Oberteile und Hosen miteinander kombinieren. Sie sind auch gut zum Drüberziehen geeignet. Ein weicher Bund macht die Babykleidung besonders bequem und komfortabel für dein Baby.

Weitere Babyklamotten & Co.

Wenn es „ab nach draußen!“ heißt, dann muss auch immer eine Kopfbedeckung mit! Im Sommer ein Sonnenhut gegen intensive Sonnenstrahlen und im Winter eine kuschelige Mütze für ein warmes Köpfchen und warme Ohren. Im Winter gibt dazu dann noch eine passende Jacke, einen Wagensack und warme Handschuhe. Nicht zu vergessen: Söckchen und Strumpfhosen! Wir empfehlen dir, regelmäßig die Temperatur deiner Kleinen zu überprüfen. So kannst du feststellen, ob sie zu warm oder zu kalt angezogen ist und entsprechend reagieren. In der Regel bietet sich ein Lagen-Look an. So kannst du problemlos Lagen hinzufügen oder ausziehen.

Süß, süßer, Mädchen Babykleidung!

Babymode für Mädchen ist zuckersüß. Niedliche Tiermotive, hübsche Häkelborten und Strickmuster sowie zauberhafte Prints. Mode für Babys ist unglaublich vielseitig, so dass bestimmt auch etwas für deinen Geschmack dabei ist. Dabei kann es natürlich das klassische Rosa sein, muss aber nicht! Denn Mädchen Babymode gibt es längst nicht mehr nur in rosa. Auch frische Farben wie Gelb oder moderne Designs in grau und schwarz/weiß sehen toll aus! Materialien wie Viskose und Baumwolle fühlen sich auf Babys Haut großartig an und sind besonders verträglich. Kleidung aus diesen Stoffen ist zudem atmungsaktiv und hilft dabei, die Körpertemperatur zu regulieren.

Rosa, weiß, grau, bunt – unsere Babykleidung für Mädchen kann alles! Damit dein Babygirl auf die Fashion Welt da draußen vorbereitet ist, findest du hier die aktuellen Styles für deine Kleine.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Babymode für Mädchen – bezaubernd und süß

Rosa, weiß, grau, bunt – unsere Babykleidung für Mädchen kann alles! Damit dein Babygirl auf die Fashion Welt da draußen vorbereitet ist, findest du hier die aktuellen Styles für deine Kleine. Aber! Style steht nur an zweiter Stelle. Denn am wichtigsten sind die Sicherheit und die Gesundheit deines Kindes. Deswegen bevorzugen wir schadstofffreie und umweltverträgliche Babymode. Babykleidung aus Bio Baumwolle ist unser Favorit – denn sie ist hautverträglich und sieht gut aus! We like!

Ich packe meinen Einkaufskorb...

Für dein Baby zu shoppen ist etwas ganz Besonderes, besonders bei Mädchen schlägt das modebegeisterte Mutterherz gleich noch höher. Vorsicht - das Risiko in einen Kaufrausch zu verfallen ist hoch! Damit du trotzdem den Überblick behältst, verraten wir dir was du unbedingt brauchst! Grundsätzlich solltest du nicht zu viele Sachen auf einmal kaufen, vor allem nicht in der gleichen Größe. Denn die Kleinen sind leider im Nu rausgewachsen. Sie werden doch so schnell groß...

Baby Strampler Mädchen

Das Must Have für deine Baby Ausstattung sind aber definitiv Strampler. Strampelanzüge sind Einteiler, die deinem Baby Bewegungsfreiheit zum Strampeln geben ohne zu verrutschen. Außerdem fühlt deine Kleine sich so nicht eingeengt. Eine durchgängige Knopfleiste erleichtert dir das Wechseln der Windeln. Großer Pluspunkt! Es gibt langarm und kurzarm Strampler, wähle dabei je nach Jahreszeit. Für deine Grundausstattung für Neugeborene wählst du am besten aber immer eine langärmelige Variante, da sie schnell frieren.

Zweiteiler für Babys

Eine Alternative zu Stramplern sind Zweiteiler. Sie bestehen aus einem Oberteil und einer Hose für Babys. Der größte Vorteil hierbei ist, dass du bei Kleckereien die Sachen einfach separat waschen kannst. Außerdem kannst du ganz im Sinne von Mix & Match verschiedenen Oberteile und Hosen miteinander kombinieren. Sie sind auch gut zum Drüberziehen geeignet. Ein weicher Bund macht die Babykleidung besonders bequem und komfortabel für dein Baby.

Weitere Babyklamotten & Co.

Wenn es „ab nach draußen!“ heißt, dann muss auch immer eine Kopfbedeckung mit! Im Sommer ein Sonnenhut gegen intensive Sonnenstrahlen und im Winter eine kuschelige Mütze für ein warmes Köpfchen und warme Ohren. Im Winter gibt dazu dann noch eine passende Jacke, einen Wagensack und warme Handschuhe. Nicht zu vergessen: Söckchen und Strumpfhosen! Wir empfehlen dir, regelmäßig die Temperatur deiner Kleinen zu überprüfen. So kannst du feststellen, ob sie zu warm oder zu kalt angezogen ist und entsprechend reagieren. In der Regel bietet sich ein Lagen-Look an. So kannst du problemlos Lagen hinzufügen oder ausziehen.

Süß, süßer, Mädchen Babykleidung!

Babymode für Mädchen ist zuckersüß. Niedliche Tiermotive, hübsche Häkelborten und Strickmuster sowie zauberhafte Prints. Mode für Babys ist unglaublich vielseitig, so dass bestimmt auch etwas für deinen Geschmack dabei ist. Dabei kann es natürlich das klassische Rosa sein, muss aber nicht! Denn Mädchen Babymode gibt es längst nicht mehr nur in rosa. Auch frische Farben wie Gelb oder moderne Designs in grau und schwarz/weiß sehen toll aus! Materialien wie Viskose und Baumwolle fühlen sich auf Babys Haut großartig an und sind besonders verträglich. Kleidung aus diesen Stoffen ist zudem atmungsaktiv und hilft dabei, die Körpertemperatur zu regulieren.

Zuletzt angesehen