Diary
Denise & Lio Beitragsbild

Baby Update
Denise über das Leben als Mama

Im Frühjahr haben wir euch Denise vorgestellt. Zu dem Zeitpunkt war sie in der 26. SSW und genoss ihre Schwangerschaft in vollen Zügen. Kochen, Spaziergänge, Yoga und das Shoppen von Babyausstattung gehörten in diesen Tagen und Wochen zu ihren Haupt- und Lieblingsbeschäftigungen. Mittlerweile sieht das anders aus, denn seit nunmehr viereinhalb Monaten hält Söhnchen Lio Matheo sie und ihren Mann auf Trab. Wir sprachen mit Denise (@d.overdose) über ihr neues Leben als Mama und ihre Lieblingsteile von Mamarella.com.

Mama Denise und Baby Lio im Partnerlook mit dem Mama & Mini Sweater Set >>

Baby-Update mit Denise und Lio

Das ist Baby Lio Matheo:

  • Geplanter E.T.:  23.07.202 
  • Tatsächlicher E.T.: 16.07.2020
  • Größe und Gewicht bei der Geburt: 55cm, 3640g
  • Alter, Größe und Gewicht jetzt: 4,5 Monate, 64cm, ca. 7kg

Denise, wie fühlst du dich nach knapp fünf Monaten als Mama?

Ich fühle mich toll! Es fühlt sich so an, als wäre Lio schon immer bei uns!

Wie hast du damals die letzten Wochen vor der Geburt erlebt? Warst du sehr aufgeregt und wie hast du dich abgelenkt?

In den letzten Wochen vor der Geburt habe ich mich mental auf die Geburt eingestellt, meine Kliniktasche gepackt und mich noch ein wenig mit dem Thema Hypno-Birthing beschäftigt. Das tolle sommerliche Wetter war super angenehm, da ich mich so im Garten entspannen konnte und noch ein wenig Zeit im eigenen Whirlpool genießen konnte.

Wie hat sich die Geburt angekündigt und wo hast du entbunden?

Die Geburt hat sich durch leichte Schmerzen in der Nacht angekündigt, gegen Morgen sind wir dann in Krankenhaus nach Landstuhl gefahren.

Wann hast du deine Kliniktasche gepackt?

In der 35 SSW.

Wie hast du die Geburt erlebt?

Schmerzhaft, aber auch sehr positiv! Ich denke gerne an den Tag zurück.

Zum „Mama“ Shirt mit praktischen Druckknöpfen für einen unkomplizierten Stillzugang erhielt Denise auch ein passendes „Mini“ Shirt für den kleinen Lio.

Wer hat dich bei der Geburt unterstützt?

Mein Mann sowie die Hebammen vor Ort.

Wie hast du den Moment empfunden als du dein Baby das erste Mal angesehen hast?

Wunderschön und einmalig!

Wenn du im Krankenhaus entbunden hast, wie lange warst du dort und wie hast du die ersten Tage zu Hause erlebt?

Zum Glück konnten mein Mann und ich ein Familienzimmer beziehen, daher sind wir nach der Geburt noch drei weitere Tage dort geblieben um die Zeit zu dritt genießen zu können. Die Hebammen und Ärzte dort haben uns super aufgefangen und tolle Tipps mit an die Hand gegeben.

Woran merkst du im Alltag besonders, dass du jetzt ein Baby hast?

Ich merke es vor allem daran, dass sich der Tagesablauf nach dem Kleinen richtet. Meine Erledigungen mache ich meist erst dann, wenn er schläft.

Wie unterstützt dich dein Partner? Bleibt auch Zeit zu zweit?

Mein Mann und ich teilen uns die meisten Aufgaben, das ist für mich eine große Entlastung. Er übernimmt  sowohl das Wickeln als auch einen Teil des Einschlaf-Rituals.  Es bleibt auch noch Zeit zu zweit, wenn wir Lio ins Bett gebracht haben schauen wir uns oft noch gemeinsam einen Film an.

Welches ist dein Lieblings-Kleidungsstück / Babyprodukt das du bei Mamarella für dein Baby gesehen hast?

Die Spielmatte und Krabbeldecke mit Öhrchen ist bei uns täglich im Einsatz:

Die süße Häschen Krabbeldecke zum Wenden aus zertifizierter Bio-Baumwolle ist weich wattiert und kann bei Bedarf problemlos in die Waschmaschine gesteckt werden. Durchmesser: ca. 120cm

Gibt es etwas Besonderes das du von deiner Baby- und Kinderzeit vererbt hast?

Ein altes Schaukelpferd aus Holz, das soll Lio dann wenn er etwas älter ist bekommen.

Worauf achtest du bei Babykleidung und Spielzeug?

Ich achte immer darauf, dass gute Materialien verwendet wurden, am liebsten Bio-Baumwolle.

Hast du dich fürs Stillen entschieden und hat es von Beginn an geklappt?

Ja, ich stille Lio! Gott sei Dank hat es direkt geklappt. Die Schmerzen waren zu Beginn jedoch heftig.

Was ist dein Lieblings-Stilloutfit bei Mamarella?

Schwierig, es sind so viele schöne dabei 🙂 aber wenn ich mich entscheiden muss dann das Umstands- und Stillkleid mit Strickoberteil:

Denises Lieblingskleid im Lagenlook besteht aus einem gepunkteten Kleid und einem Strickpullover mit Zopfmuster. Durch den besonderen Schnitt eignet es sich auch schon wunderbar als Umstandskleid in der Schwangerschaft. Zum Stillen schiebt Denise einfach den Pulli nach oben und erhält da dank der Stillöffnungen im Kleid einen einfachen Zugang zur Brust.

Was war dein schönstes Erlebnis mit Baby bisher?

Eines der schönsten Erlebnisse war das erste gemeinsame Baden in der großen Badewanne! Der Kleine hatte so viel Spaß dabei:)

Hast du einen besonderen Buchtipp oder Blog auf dem du dich zu Babythemen inspirieren lässt?

Die Bücher „ Ohje ich wachse!“ sowie „Artgerecht“ sind für mich eine große Hilfe.

Danke für das Update, Denise. Wir wünschen dir und deiner Familie weiterhin alles Gute!

Mamarella Favourite Piece

Und welches ist dein liebstes Mamarella Piece? Zeig es uns auf Facebook oder Instagram und setze den #mamarellamoments!

Autor Content Management

Dein Kommentar

Nach oben