Diary
Jetzt süße Baby Badartikel bei Mamarella entdecken

Baby’s erstes Bad

Baby Badausstattung gehört zu den wohl schönsten Dingen die du als Mama besorgen darfst. Wenn du dich nur schwer zwischen all den süßen Bade Artikeln entscheiden kannst, haben wir hier einige Tipps für dich zusammen gestellt. Eines ist sicher: Babies lieben baden. Zumindest tun sie es alle irgendwann;)

Kuschelig warm auch für danach: unser Bademantel aus schnell trocknendem Micro-Cotton
Bademantel Pandabär, MOR1815, € 39,99

Welche Baby Badausstattung brauche ich?

Unsere kuschelig weichen Badehandtücher mit Kapuze aus Bio-Baumwolle und Frottee oder Baby Handtücher aus Velours und gemustertem Stoff sind das A und O für den Badespaß. In verschiedenen Größen und mit schönen Applikationen oder Mustern sind sie ein Hingucker im Badezimmer und kuscheln dein Kind garantiert warm ein.

Süßes Baumwollhandtuch mit saugfähigem Material
Kapuzenhandtuch mit Schleife, ELD1501, € 34,99
Für noch mehr Spaß im Bad
Kapuzenhandtuch mit Öhrchen, ELD1502, € 34,99
Die perfekte Kombination aus Style und Komfort
Kapuzenhandtuch mit Blunmenkranz, ELD1801, € 54,99

Baby Bathing time!

Bade Checkliste:

  • Kapuzenhandtuch
  • kleines Handtuch
  • Waschlappen
  • Baby Waschseife/Badeöl
  • Wickeluntensilien
  • Körperöl/-lotion
  • Föhn
  • Wechselkleidung
  • Fläschchen
  • Baby Wattestäbchen

Da sich neugeborene Babies eingelullt am wohlsten fühlen, kannst du ein kleineres Badehandtuch in die Baby Badewanne legen und dein Kleines darin einwickeln. Besonders praktisch da du es mit den Stoffenden behutsam säubern kannst. Für kleinere Babies empfehlen wir daher ein kleines Handtuch für die Wanne und ein größeres mit Kapuze zum Trocknen. Am besten legst du dir vor dem Bad schon mal alles bereit was du brauchst: Thermometer für die Wassertemperatur (oder Wassertemperatur mit dem Ellbogen testen), Kleidung und Windel, evtl. fertiges Babyfläschchen und Babyöl. So wird aus der Badezeit Entspannungszeit und du musst nicht mehr mittendrin aus dem Zimmer.

In unseren geräumigen Wäscheboxen und Windelaufbewahrungen mit süßen Tiermotiven kannst du Kleidung und Wickelutensilien besonders schön aufbewahren und praktisch vom Badezimmer in andere Räume mit nur einem Griff mitnehmen. Außerdem hat dein Baby dann gleich tolle Spielgefährten mit dabei und gerade beim An- und Ausziehen etwas Ablenkung. Besonders beliebt bei Babies und Kindern: unser Waschlappen mit Pandamotiv.

Freunde fürs Baden: unser beliebter Panda Waschlappen
Baby Waschlappen Pandabär, MIC1804, € 14,99
Praktisch, vielseitig und ein Hingucker im Badezimmer: unsere tollen Aufbewahrungsmöglichkeiten mit Tiermotiven
Unsere Badetipps für Babies

In den ersten Wochen kommst du getrost ohne jeglichen Badezusatz aus und Wasser reicht vollkommen aus. Wenn du möchtest kannst du aber gern ein paar wenige Tropfen Bio-Mandel- oder Jojobaöl in das Badewasser geben. Später, etwa ab dem 3. Monat gibt es hochwertige Badeseife ohne künstlichen Zusatzstoffe, die sehr ergiebig ist und die Babyhaut sowie -haare schont und den Schmutz dabei sanft entfernt.

Unser Tipp: auch wenn die ersten Badestunden für dich und dein Baby noch sehr ungewohnt sind – irgendwann fangen viele an es richtig zu genießen. Tipps für die ersten Bäder: Der Schultergürtel des Babys ruht auf deinem linken Unterarm, so kannst du mit der linken Hand die Schulter sicher umfassen und hast die rechte Hand frei um dein Kleines zu waschen.

Nach dem Baby Bad

Neugeborene Babies sind meist hungrig, durstig oder/und müde nach dem Baden, denn es erfordert trotz allem Genießen auch viel Konzentration und Kraft. Plane daher ein, dein Baby direkt danach zu stillen und wickel es hierfür in eines unserer kuscheligen Badetücher ein. Ideal wäre es, wenn du es nach dem Baden kurz auf niedrigster Stufe trocken föhnen kannst und dabei besonders darauf achtest, dass Haare und Ohren nicht mehr feucht sind.

Kapuzenhandtuch aus Bio-Baumwolle für ein besonders sanftes Badeerlebnis
Organic Kapuzenhandtuch mit Tröpfchen Print, FRE1805, € 24,99

Rituale pflegen

Besonders schön ist eine anschließende Massage mit Pflegeöl für Babys zarte Haut. Wenn die Haut noch feucht ist zieht es besonders gut ein- wenige Tropfen genügen. Dein Baby wird die zarten Berührungen in Verbindung mit natürlichem Duft lieben und du kannst diese innige Zeit zu zweit genießen. Dieses Ritual lieben natürlich auch ältere Babies und Kleinkinder. Es verwundert kaum, dass sie oftmals dabei einschlafen, so kann es ratsam sein, das Babybad zur Bettgehzeit auf mittags oder abends zu legen.

Baby Accessoires shoppen

Lust aufs Baden bekommen? Sichere dir schnell unsere Bestseller für Baby Badausstattung im Shop und lass dich von den individuellen Designs inspirieren. Erzähle uns gern von deinem ersten Bad mit Baby und poste einen Kommentar auf Instagram oder Facebook mit #mamarellamoments. Auf unserem Pinterest Kanal findest du weitere Lieblingsstyles und Accessoires für Babies.

Autor Content Manager/Online Redakteurin

Dein Kommentar

Nach oben