Damit du an deinem großen Tag umwerfend aussiehst, musst du dich zunächst entscheiden, ob du ein langes oder kurzes Umstandsbrautkleid möchtest. Unsere Braut Umstandsmode ist ultra-bequem und so geschnitten, dass dein Bauch sehr vorteilhaft betont wird. Passend zu unserer Umstandsbrautmode haben wir elegante Braut Boleros, Brautmäntel und wunderschöne Braut Accessoires. In unserem Ratgeber lernst du die beliebtesten Hochzeitstrends von Vintage Hochzeit bis Greenery Wedding und unsere Bestseller Brautkleider kennen. 

Umstands Brautmode für die Hochzeit

Eine Hochzeit mit Babybauch ist sicherlich einer der schönsten Momente, die eine Frau in ihrer Schwangerschaft erleben kann. Egal, ob du wie eine Prinzessin mit pompöser Traumhochzeit oder im kleinen Familienkreis im Standesamt feierst. Mit einem Baby in deinem Bauch zu heiraten ist ein unvergessliches Ereignis und dafür brauchst du natürlich auch ein perfektes Brautumstandskleid! Wir haben Umstandskleider für die Hochzeit die deinen Bauch nicht verstecken, sondern ihn dank elastischer und fließender Materialien besonders schön betonen.

Umstandsbrautmode, die sich dem Bauch anpasst

Mit Babybauch bist du natürlich in der Planung zeitlich nicht ganz so flexibel. Falls möglich, empfehlen wir dir zwischen dem vierten und siebten Schwangerschaftsmonat zu heiraten. Unsere Umstandsbrautmode ist extra so geschnitten, dass sie sich deinem wachsenden Bauch während der gesamten Schwangerschaft anpasst. Dein Umstandsbrautkleid passt immer perfekt, egal in welchem Schwangerschaftsmonat du dich befindest. Du kannst es daher auch schon einige Zeit vor der Hochzeit bestellen. Bestelle ruhig deine reguläre Kleidergröße, also die, die du auch vor der Schwangerschaft getragen hast. Solltest du trotzdem unsicher sein, bestelle einfach verschiedene Größen zur Anprobe. In unserem Shop findest du auch viele Modelle in Plus Size, die besonders bequem geschnitten sind und sich ideal an deinen Körper anpassen.

Der richtige Zeitpunkt für dein Umstandsbrautkleid

Du kannst es sicherlich kaum erwarten dein Umstandshochzeitskleid zu kaufen, warte allerdings bis ca. 4 – 6 Woche vor der Hochzeit mit der Anprobe. Denn dann kannst du einen guten Eindruck davon bekommen wie das Umstandsbrautkleid an deinem großen Tag an dir aussehen wird und du kannst dich besser für einen der vielen Schnitte entscheiden.

Brautkleider für Schwangere: Für jeden Typ und Geschmack

Umstandsbrautmode von Mamarella bietet eine riesige Auswahl an ganz besonderen Brautumstandskleidern an, deswegen raten wir dir möglichst viel auszuprobieren! Von schlichten und modernen Umstandsbrautkleidern über klassische Schnitte bis hin zu Umstandsbrautmode mit Vintage-Touch ist nämlich alles dabei!

Du kannst dich zwischen langen Brautkleidern und kurzen Brautkleidern entscheiden und bei so edlen Materialien wie Spitze, Seide und Chiffon ist bestimmt auch das richtige für dich dabei. Umstandsbrautkleider können figurbetont sein und so eine tolle Silhouette schaffen. Es gibt aber auch traumhafte Brautkleider für Schwangere mit schöner A-Linie, die deinen Bauch umspielen. Du kannst dir immer sicher sein, egal welchen für welche Art von Brautumstandskleid du dich entscheidest, sie sind alle super bequem und setzen deinen Babybauch perfekt in Szene.

Stylingstipps für deinen Hochzeitslook mit Babybauch

Brautmode für Schwangere bietet dir mindestens genauso viele Möglichkeiten für das Styling wie normale Brautmode. Allerdings solltest du aufgrund deines Babybauches ein paar andere Dinge für einen perfekten Look beachten. Bei Umstandsbrautmode ist die Betonung der Empire Linie das A und O. Das schaffst du durch passende Accessoires wie lange oder kurze Schärpen, die entweder schlicht, in der passenden Farbe zu deinem Kleid, oder aber glamourös mit glitzernden Schmucksteinchen besetzt sein können. Außerdem solltest du auf bequeme und atmungsaktive Schwangerschafts Unterwäsche achten, die sich nicht unter deinem Umstandsbrautkleid abzeichnet. Special Tipp: Unsere spezielle Umstands Shapewear schafft eine tolle Sihlouette und gibt deinem Körper zusätzlichen Komfort, gerade im letzten Trimester.

Perfekt zu Kombinieren: Umstandsjacken für deine Hochzeit

Umstandsblazer oder Umstandsboleros in weiß können darüber hinaus deinen Hochzeitslook wunderbar ergänzen. Sie sind so geschnitten, dass sie auf Höhe deiner Taille enden und so deine Figur strecken. An kühleren Tagen kannst du über dein kurzes Umstandsbrautkleid auch einen knielangen Umstandsbrautmantel kombinieren.

All white - nicht unbedingt!

Es muss bei deiner Hochzeit aber auch nicht immer weiß sein! Probiere doch mal ein Umstandshochzeitskleid in sanftem rosé oder zartem eisblau aus! Denn auch festliche Umstandskleider sind super glamourös und eine tolle Alternative zu klassischer Umstandsbrautmode in elfenbein, creme oder champagner.

Und noch ein Letzter Tipp: Höre auf dein (Baby)Bauchgefühl. So wirst du ganz sicher das richtige Umstandsbrautkleid für deine Hochzeit finden!

Eine Hochzeit mit Babybauch ist sicherlich einer der schönsten Momente, die eine Frau in ihrer Schwangerschaft erleben kann. Egal, ob du wie eine Prinzessin mit pompöser Traumhochzeit oder im... узнать больше »
Закрыть окно
Umstands Brautmode für die Hochzeit

Eine Hochzeit mit Babybauch ist sicherlich einer der schönsten Momente, die eine Frau in ihrer Schwangerschaft erleben kann. Egal, ob du wie eine Prinzessin mit pompöser Traumhochzeit oder im kleinen Familienkreis im Standesamt feierst. Mit einem Baby in deinem Bauch zu heiraten ist ein unvergessliches Ereignis und dafür brauchst du natürlich auch ein perfektes Brautumstandskleid! Wir haben Umstandskleider für die Hochzeit die deinen Bauch nicht verstecken, sondern ihn dank elastischer und fließender Materialien besonders schön betonen.

Umstandsbrautmode, die sich dem Bauch anpasst

Mit Babybauch bist du natürlich in der Planung zeitlich nicht ganz so flexibel. Falls möglich, empfehlen wir dir zwischen dem vierten und siebten Schwangerschaftsmonat zu heiraten. Unsere Umstandsbrautmode ist extra so geschnitten, dass sie sich deinem wachsenden Bauch während der gesamten Schwangerschaft anpasst. Dein Umstandsbrautkleid passt immer perfekt, egal in welchem Schwangerschaftsmonat du dich befindest. Du kannst es daher auch schon einige Zeit vor der Hochzeit bestellen. Bestelle ruhig deine reguläre Kleidergröße, also die, die du auch vor der Schwangerschaft getragen hast. Solltest du trotzdem unsicher sein, bestelle einfach verschiedene Größen zur Anprobe. In unserem Shop findest du auch viele Modelle in Plus Size, die besonders bequem geschnitten sind und sich ideal an deinen Körper anpassen.

Der richtige Zeitpunkt für dein Umstandsbrautkleid

Du kannst es sicherlich kaum erwarten dein Umstandshochzeitskleid zu kaufen, warte allerdings bis ca. 4 – 6 Woche vor der Hochzeit mit der Anprobe. Denn dann kannst du einen guten Eindruck davon bekommen wie das Umstandsbrautkleid an deinem großen Tag an dir aussehen wird und du kannst dich besser für einen der vielen Schnitte entscheiden.

Brautkleider für Schwangere: Für jeden Typ und Geschmack

Umstandsbrautmode von Mamarella bietet eine riesige Auswahl an ganz besonderen Brautumstandskleidern an, deswegen raten wir dir möglichst viel auszuprobieren! Von schlichten und modernen Umstandsbrautkleidern über klassische Schnitte bis hin zu Umstandsbrautmode mit Vintage-Touch ist nämlich alles dabei!

Du kannst dich zwischen langen Brautkleidern und kurzen Brautkleidern entscheiden und bei so edlen Materialien wie Spitze, Seide und Chiffon ist bestimmt auch das richtige für dich dabei. Umstandsbrautkleider können figurbetont sein und so eine tolle Silhouette schaffen. Es gibt aber auch traumhafte Brautkleider für Schwangere mit schöner A-Linie, die deinen Bauch umspielen. Du kannst dir immer sicher sein, egal welchen für welche Art von Brautumstandskleid du dich entscheidest, sie sind alle super bequem und setzen deinen Babybauch perfekt in Szene.

Stylingstipps für deinen Hochzeitslook mit Babybauch

Brautmode für Schwangere bietet dir mindestens genauso viele Möglichkeiten für das Styling wie normale Brautmode. Allerdings solltest du aufgrund deines Babybauches ein paar andere Dinge für einen perfekten Look beachten. Bei Umstandsbrautmode ist die Betonung der Empire Linie das A und O. Das schaffst du durch passende Accessoires wie lange oder kurze Schärpen, die entweder schlicht, in der passenden Farbe zu deinem Kleid, oder aber glamourös mit glitzernden Schmucksteinchen besetzt sein können. Außerdem solltest du auf bequeme und atmungsaktive Schwangerschafts Unterwäsche achten, die sich nicht unter deinem Umstandsbrautkleid abzeichnet. Special Tipp: Unsere spezielle Umstands Shapewear schafft eine tolle Sihlouette und gibt deinem Körper zusätzlichen Komfort, gerade im letzten Trimester.

Perfekt zu Kombinieren: Umstandsjacken für deine Hochzeit

Umstandsblazer oder Umstandsboleros in weiß können darüber hinaus deinen Hochzeitslook wunderbar ergänzen. Sie sind so geschnitten, dass sie auf Höhe deiner Taille enden und so deine Figur strecken. An kühleren Tagen kannst du über dein kurzes Umstandsbrautkleid auch einen knielangen Umstandsbrautmantel kombinieren.

All white - nicht unbedingt!

Es muss bei deiner Hochzeit aber auch nicht immer weiß sein! Probiere doch mal ein Umstandshochzeitskleid in sanftem rosé oder zartem eisblau aus! Denn auch festliche Umstandskleider sind super glamourös und eine tolle Alternative zu klassischer Umstandsbrautmode in elfenbein, creme oder champagner.

Und noch ein Letzter Tipp: Höre auf dein (Baby)Bauchgefühl. So wirst du ganz sicher das richtige Umstandsbrautkleid für deine Hochzeit finden!

Последнийпросмотр