Diary

Umstandsjacke mit Baby! Stephanie zeigt ihren Herbst-Look

Die perfekte Umstandsjacke jetzt im Herbst? Stephanie @stephanievanklev hat sie bei uns gefunden und kann sie auch jetzt mit Baby Rosie darunter bei gemeinsamen Herbst Ausflügen tragen. Wir begleiten die Influencerin Stephanie van Klev schon seit dem Beginn ihrer Schwangerschaft und haben mit ihr die schönsten Look in der Schwangerschaft und Stillzeit entdeckt. Dass die Zeit, vor allem mit Kind, förmlich fliegt, bestätigt sich auch bei ihr.

Herbst Must Have: 3 in 1 Umstandsjacke mit Babytrage-Einsatz

Rosie wird im November 1 Jahr alt und hat das Leben ihrer Eltern natürlich komplett auf den Kopf gestellt. Die Kleine wächst so schnell, dass die Babymütze von Mamarella schon bald zu klein wird. Wie gut, dass Stephanies 3 in 1 Umstandsjacke noch lange passen wird. Bei Bedarf kann sie den passenden Einsatz jederzeit herausnehmen und ohne Babytrage anziehen. Zu einer schmalen Jeans und Stiefeletten sieht die Jacke bei jedem Wetter gut aus. Auch gegen Wind und Nässe sind die beiden hervorragend dank wasserabweisendem Material und Kapuzen geschützt. Ideal für die Übergangszeit im Herbst und Frühling!

Ideal für Draußen: unsere 3 in 1 Umstandsjacke mit Einsatz und Kapuze für Mama & Baby

Interview mit Stephanie van Klev

Momentan genießt Stephanie mit ihrem Freund Frank und Töchterchen Rosie Josephine die goldene Herbstzeit. Mit uns hat sie über die Veränderung Eltern zu sein gesprochen und wie sie sich kleine Auszeiten vom Alltag schafft.

Rosie ist nun fast ein Jahr alt. Seit ihrer Geburt hat sich bestimmt vieles in eurem Leben verändert. Was am meisten und was möchtest du persönlich nicht mehr missen?

Verändert hat sich z. B., dass man nicht mehr so spontan sein kann, sondern alles organisiert sein muss. So kann ich beispielsweise nicht einfach „mal eben“ zum Friseur gehen, sondern muss solche Dinge auf die Tage legen, an denen Frank auf die Kleine aufpassen kann. „Mal eben“ etwas machen, ohne das vorher die Wickeltasche gepackt und an alles gedacht werden muss, ist auch nicht mehr drin. Ich treffe mich mit Freundinnen jetzt auch nicht mehr unbedingt in den angesagten Cafés der Stadt, sondern eher Zuhause oder in Elterncafés, in denen die Kleine auch toben kann. Als Mama macht man das aber alles gerne! Rosie ist so eine große Bereicherung für unser Leben, sie ist das größte Geschenk auf Erden und erfüllt unsere Herzen jeden Tag. Auch unternehme ich jetzt wieder viel mehr mit meiner Familie und meiner Mama, dass möchten wir alle natürlich nicht missen

Wie sieht momentan euer Alltag aus?

Bevor die Kleine da war, habe ich wochentags viel am Computer gesessen und an meinem Blog gearbeitet, Outfits rausgesucht oder nach Inspiration geschaut. Mit Rosie hat sich mein Terminkalender mehr und mehr gefüllt. So gehen wir z. B. dreimal die Woche zu Babykursen, montags und mittwochs und freitags zum Pekip. So kann ich mich auch mit anderen Müttern austauschen und Rosie ist mit gleichaltrigen Kindern zusammen.

Gönnt ihr euch auch Zeit zu zweit ohne Baby bzw. ist es möglich?

Aktuell eigentlich nur, wenn Rosie schläft. Da meine Mama über 50 km entfernt wohnt, kann die Omi nicht „mal eben“ aufpassen. Aber Rosie wird bald ein Jahr alt und wird auch von Tag zu Tag immer selbstständiger. Deswegen haben auf jeden Fall vor, uns demnächst mal beim Wellness etwas verwöhnen zu lassen. Dann muss sie halt mal für ein paar Stunden zu Omi, die sich sicher auch extrem über so einen Oma-Kind Nachmittag freuen würde!

In Herbst- und Kürbisstimmung;) Stephanie und Töchterchen Rosie beim Familienausflug

Was gefällt dir an unserer 3 in 1 Umstandsjacke am besten?

Die Jacke ist super schön schmal geschnitten und auch das softe Material mag ich sehr! Zumal der Babytrageeinsatz ebenfalls eine Kapuze hat, so dass nicht nur ich, sondern auch Rosie so nah bei Mama bei Wind und Wetter gut geschützt ist.

Überlegt ihr Rosie in eine Kinderbetreuung zu geben wenn sie ein Jahr alt wird?

Da ich von Zuhause arbeite, ist das aktuell kein Thema, aber evtl. der Kindergarten ab drei Jahren. Da wir wie gesagt viel in Krabbelgruppen usw. unterwegs sind, kommt so auch keine Langeweile auf. Und wir wissen zudem auch noch gar nicht, ob wir in den nächsten Jahren noch immer hier wohnen werden, von daher machen wir uns damit auch keinen Stress.

Was unternehmt ihr als Familie am liebsten?

Die Kleine ist eine richtige kleine Wasserratte, deswegen ist Schwimmen bei uns ganz hoch im Kurs. Im Sommer waren wir sehr oft im Freibad, während jetzt wieder die Hallenbad Saison beginnt. Da kann ich dann auch mal etwas im Whirlpool entspannen, während Papa die kleine Maus bespaßt. 😉

Folge uns gerne auf Instagram und Facebook und lass dich von unseren anderen Real Life Stories und Lieblingen für die Schwangerschaft und Stillzeit inspirieren. Poste gerne mit #mamarellamoments deinen persönlichen Lieblings Herbstlook mit Baby für andere Mamas! Auf Pinterest kannst du übrigens wunderschöne Boards zu den Themen Umstandsmode, Hochzeit mit Babybauch und süße Babymode entdecken.

Autor Content/Online Redaktion

Dein Kommentar

  1. Liebe Heike,

    vielen Dank! Die Jacke ist wirklich sehr vielseitig
    Liebe Grüße,

    Steffi vom Mamarella Team

  2. Eine schöne Umstandsjacke hat sich die liebe Steph ausgesucht 🙂
    Perfekt zusammen mit Baby Rosie.

    Ich mag die herbstliche Stimmung der Bilder. Kürbisse sind jetzt einfach ein tolles Motiv!

    Alles Liebe,
    Birte

  3. Der Mantel ist ein toller Allrounder.
    Super Idee. So hat man such die Hände frei und Rosie kann mit Mama kuscheln und ist auf Augenhöhe.
    Viel Glück für die junge Familie.

Nach oben