Diary
Finde bei Mamarella festliche Umstandsmode

Festliche Weihnachten Marie trägt unsere silberne Umstandsrobe

Bald-Zweifachmama Marie (27. SSW) verrät, wie sie Weihnachten mit Babybauch und kleiner Tochter verbringen wird. Während die ersten beiden Trimester die deutsch-schweizerische Bloggerin (Instagram @foxesheartbeat) ganz schön gefordert haben, kann sie das letzte Trimester umso mehr genießen. Zum Schwangeren-Balletttraining trägt Marie übrigens sehr gerne unseren Seamless Schwangerschafts- und Still BH mit passendem Umstandsslip aus angenehmer Mikrofaser.

Marie in unserer super comfy Seamless Umstands-Unterwäsche

Maries festlicher Umstandsmode Look

Wie wird Marie Weihnachten verbringen

Mit ihrer 3-jährigen Tochter Océane erlebt Marie die Adventszeit ganz bewusst und hat sich ausgiebig Zeit für das Schmücken des Weihnachtsbaumes genommen. In unserer festlichen, silbernen Umstandsrobe mit Schärpe und fein besticktem Paillettenbustier hat ihr wachsender Bauch genügend Platz. Perfekt für das Weihnachtsfest oder Sylvester mit der ganzen Familie!

Betont Maries Empire Linie besonders schön: unsere Umstandsrobe mit Schärpe

 
Marie beim Dekorieren mit Tochter Océane
Festliche Umstandsrobe mit Schärpe, TIF1838, € 319,00
Marie freut sich auf Weihnachten mit Babybauch

 

Maries Schwangerschafts-Update zu Weihnachten

Wie habt ihr von der Schwangerschaft erfahren?

Wir haben uns ein zweites Kind gewünscht und es hat sofort geklappt. Dass ich schwanger bin habe ich recht schnell gemerkt als meine Schuhe nicht mehr passten. Direkt am Anfang schon.

Wie hat es eure kleine Tochter aufgenommen?

Sie hat dankend abgelehnt 🙂 Es hat dann eine Woche gedauert ehe sie sich an den Gedanken gewöhnt hatte. Seit diesem Tag freut sie sich wahnsinnig und „übt“ das Tragen ihrer Plüschhasen, Schlaflieder singen und Schaukeln der Wiege. Wir sind sehr stolz auf Sie und sind sicher, dass Sie eine fantastische große Schwester wird.

Wie waren die ersten Schwangerschaftswochen? Hast du neue Gelüste oder Rituale?

Katastrophal. Alles schien anders als in der 1. Schwangerschaft. Nur 3 Jahre ist es her und ich fühlte mich mindestens 10 Jahre gealtert. Keine Übelkeit wie bei der 1. Schwangerschaft, aber ständig müde und starke Schmerzen. Ab der 21. Woche war die härteste Zeit vorbei und ich war wieder ich selbst 🙂 Toll an dieser Schwangerschaft: ich könnte mich 24h nur von Gemüse und Obst ernähren. In der ersten habe ich drei Monate nur von Schokolade gelebt 🙂

Wie feiert ihr dieses Jahr Weihnachten (mit Baby im Bauch) ? Magst du uns von eurem geplanten Weihnachtsfest erzählen?

Wir werden in Hamburg sein und dort für 3 Wochen meine portugiesische Familie besuchen. Wir können dann ganz entspannt in die Weihnachtszeit starten. Océane, meine kleine Tochter, kann mit ihren Cousinen spielen und ich muss nicht kochen- mein Mann, der kocht bei uns, hehe;) Ich freue mich sehr darauf aber ab nächstem Jahr feiern wir dann ganz traditionell Zuhause bei uns.

Was magst du an unserem festlichen Umstandskleid besonders gerne?

Eigentlich alles. Es trägt sich wunderbar und die Stoffe sind sehr angenehm. Ich liebe die Farben und Materialen. Es ist etwas ganz Besonderes und passt so schön zu dieser wunderbaren Zeit.

Warum sollte man dir auf Instagram folgen?

Also von „sollen“ sollte keine Rede sein 🙂 Ich versuche schöne Momente zu teilen. Das Positive im Leben wiederzugeben und meine Bilder sollen viel Wärme und Liebe widerspiegeln. Das ist für mich das Wichtigste im Leben und das möchte ich auch teilen.

Worauf freust du dich dieses Jahr an Weihnachten besonders? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar und erzähle uns, was du geplant hast und poste deinen festlichen Look auf Facebook oder Instagram mit dem Hashtag #mamarellamoments. Mehr Inspiration und Geschenkideen findest du auf unserem Weihnachtsboard auf Pinterest.

Autor Content Management

Dein Kommentar

Nach oben