Diary
Hochzeit_mit_Babybauch_weddingwednesday_Umstandsbrautkleid_Michelle

Michelles Hochzeit mit Babybauch #weddingwednesday

Eine Hochzeit mit Babybauch ist etwas ganz Besonderes. Heiraten in der 25. SSW und sich noch Jahre später an den schönsten Tag des Lebens erinnern.  Zweifach-Mama Michelle erzählt dir heute in unserer neuen Blog Serie #weddingwednesday, wie sie es geschafft hat und verrät auch, warum sie während der Hochzeit kurz Schweißausbrüche bekam.  

Neue Blog Serie #weddingwednesday

Seit mehr als 14 Jahren begleiten wir schwangere Bräute  und jedes Mal gibt es so viele  besondere Momente, an die wir uns gerne erinnern. Deswegen widmen wir unsere neue #weddingwednesday Serie unseren Bräuten mit Babybauch.  Lass dich verzaubern von wunderschönen Umstandsbrautkleidern, emotionalen Geschichten und traumhaften Ideen und sammle Inspiration für deine eigene Hochzeit mit Babybauch.

So schön war die Hochzeit mit Babybauch von Zweifach-Mama Michelle

Nicht nur die Monate vor der Hochzeit sind gefüllt mit Emotionen und Vorfreude, auch noch Jahre später erinnert man sich gerne an den besonderen Tag.  Auf Instagram findet man wöchentlich unter dem Hashtag #weddingwednesday die schönsten Hochzeitsbilder von Bräuten, auch in unseren Umstandsbrautkleidern. Für uns jedes Mal eine wunderschöne Bestätigung, dass die schwangere Braut sich rundum wohl gefühlt hat und einen unvergesslichen Tag erlebt hat.

Vom doppelten Glück

Bei unser diesjährigen Foto-Challenge  „Liebe im Bauch“ hat uns  Zweifach-Mama Michelle mit einem Hochzeitsbild sofort verzaubert. Es drückt diese ganz besondere Stimmung aus, wenn man schwanger heiratet. Liebe für das Baby im Bauch, für die wachsende Familie und für den Partner, mit dem man nun einen neuen Lebensabschnitt zusammen gehen möchte. Michelle hat letztes Jahr im Oktober geheiratet und sich von uns ein Umstandsbrautkleid ausgesucht. Ihre achtjährige Tochter war stolzes Blumenmädchen, während sie mit ihrer zweiten Tochter schon in der 25. Schwangerschaftswoche war.   Dieses Jahr wurde ihre zweite Tochter geboren und wir haben Michelle gefragt, ob sie sich mit uns gemeinsam an die Hochzeit mit Babybauch erinnern möchte und ob sie uns mehr über ihre ganz persönliche Liebesgeschichte erzählen kann.

Hochzeit_mit_Babybauch_weddingwednesday_Umstandsbrautkleid_Michelle

So war Michelles Hochzeit mit Babybauch

Michelle verrät uns wie ihre persönliche Liebesgeschichte begonnen hat und wie schön ihre Hochzeit mit Babybauch war.

Hochzeit_mit_Babybauch_weddingwednesday_Umstandsbrautkleid_Michelle

Wie war der Heiratsantrag und was waren Deine ersten Gedanken danach?

Den Heiratsantrag machte er mir an unserem sechsten Jahrestag. Er deckte liebevoll den Frühstückstisch mit Rosen, Heliumballons und einem großen, bemaltem Plakat. Der Ring war natürlich auch besorgt. Unsere bereits zweijährige Tochter war auch mit dabei. Es war sehr überraschend für mich, wir wollten eigentlich nie heiraten. Trotzdem habe ich mich sehr darüber gefreut.

„Vor 11,5 Jahren verliebt – verheiratet seit Oktober 2017“

Wie habt ihr euch kennengelernt?

Mein Mann und ich haben uns vor über 12 Jahren in einem Vereinsheim auf einer Party kennengelernt. Eine  gute Freundin von früher war mit ihm in der selben Grundschulklasse und so kamen wir ins Gespräch.

Wo hattet ihr euer erstes Date?

Unser erstes „Date“ hatten wir bei ihm zuhause. Er lud mich und meine Freundin zu sich nach Hause ein, denn er hatte sturmfrei und machte eine kleine Party bei sich zuhause. Wir kamen sehr bald zusammen. Es war mein erster Freund.

Wie lange habt ihr euch schon gekannt bevor ihr geheiratet habt?

Wir waren bereits 11,5 Jahre zusammen als wir geheiratet haben. Also gut überlegt 🙂  hahaha

Wann habt ihr begonnen eure Hochzeit zu planen?

Wir haben uns sehr spontan für die Hochzeit entschieden. Wir dachten, jetzt wird es Zeit, wenn das zweite Kind unterwegs ist. Ungefähr im August haben wir den Termin gemacht für den 27.10.17.

Wann hast du erfahren, dass du zum zweiten Mal schwanger bist?

Ich habe an einem Sonntagmorgen ganz still und heimlich einen Schwangerschaftstest gemacht und er war positiv. Damit hatte ich eigentlich nicht gerechnet, aber insgeheim gehofft. Ich weckte daraufhin meinen Mann und wir mussten weinen vor Glück. Unsere große Tochter haben wir auch sofort eingeweiht.

Wie habt ihr die Schwangerschaft verkündet?

Ich habe direkt meiner besten Freundin ein Foto von dem Test geschickt. Ein paar Tage später haben wir es dann unseren Eltern verkündet. Meiner Mama habe ich ein Foto von unserer großen Tochter geschickt auf dem sie ein Schild mit den Worten „Big Sister 2018“ in der Hand hält.

 

Florale Hochzeit mit Vintage Flair in der 25. Schwangerschaftswoche

Hochzeit_mit_Babybauch_weddingwednesday_Umstandsbrautkleid_Michelle

In welcher Woche warst du schwanger während der Hochzeit?

Während der Hochzeit war ich in der 25 Schwangerschaftswoche und der Bauch war schon eindeutig zu sehen.

Welche Gedanken hattest du vor der Hochzeit mit Babybauch?

Ich habe mich sehr wohl gefühlt mit meinem Babybauch und fand es toll, dass die kleine Maus auch schon mit dabei war 🙂 Die Nacht vor der Hochzeit habe ich allerdings überhaupt nicht schlafen können vor lauter Aufregung. Während mein Mann vor sich hin schnarchte. Ich hatte noch 1000 mal überlegt, ob ich an alles gedacht habe und ich wollte auf keinen Fall verschlafen.

Wann hast du dein Umstandsbrautkleid gekauft und wie hast du dich entschieden?

Ich habe im Internet nach Umstandsbrautkleidern gesucht. Ich hatte mich noch nie damit beschäftigt und wusste noch nicht mal, dass es sowas gibt, bis ich auf eure Auswahl gestoßen bin. Ich hab mich dann spontan für ein kürzeres, eng anliegendes Kleid entschieden. Bin absolut glücklich, dass ich es so gemacht habe.

Hochzeit_mit_Babybauch_weddingwednesday_Umstandsbrautkleid_Michelle
Eine wunderschöne Kombination: Blumen und Spitze. Michelle hat sich für unser Bestseller Umstandsbrautkleid entschieden
Spitzen Brautkleid mit Schärpe, TIF1250, € 239,00
Vintage-Flair und Deko-Elemente aus Jute und Gold für die Hochzeit mit Babybauch
Hattet ihr ein spezielles Motto? Wo habt ihr Inspiration gefunden?

Ein richtiges Motto gab es nicht, aber ich liebe Vintage und so habe ich mir über Pinterest und Instagram sämtliche Inspirationen geholt. Bei der Deko habe ich mich für eine Kombination aus Jute und Gold entschieden und passend darauf abgestimmt natürlich viele schöne Blumen in weiß und rosa.

Hochzeit_mit_Babybauch_weddingwednesday_Umstandsbrautkleid_Michelle

Wo habt ihr geheiratet und in welchem Rahmen?

Wir haben nur standesamtlich geheiratet in einem kleinen Kreis von ca 30 Personen. Die Feier fand anschließend im Schmölderpark in Rheydt statt. Klein aber fein.

Gibt es „Euer Lied“ zu welchem ihr auf der Hochzeit getanzt habt?

Wir haben tatsächlich keinen Hochzeitstanz gemacht. Aber wir sind musikalisch voll auf einer Wellenlänge und hätten uns sehr wahrscheinlich für „Usher – Nice & Slow“ entschieden.

Hochzeit_mit_Babybauch_weddingwednesday_Umstandsbrautkleid_Michelle

Für welche Ringe habt ihr euch entschieden?

Wir haben uns für schlichte, glänzende Ringe in Platin entschieden. Meiner ist noch mit einem kleinen Steinchen versehen.

Wer war/en deine Brautjungfer/en?

Meine Brautjungfern waren meine tollen Mädels. Sie trugen alle dunkelblau. Wir sind alle bereits seit Jahren befreundet.

Hochzeit_mit_Babybauch_weddingwednesday_Umstandsbrautkleid_Michelle

 

Gibt es eine Anekdote von euer Hochzeit, die immer wieder zum Besten gegeben wird?

Als wir am Standesamt ankamen und an der Reihe waren fehlten nur noch meine Mutter und eine Freundin, die das Stammbuch mit unseren Ausweisen hatte. Da bekam ich kurz Schweißausbrüche. Aber beide kamen in letzter Sekunde. Meine Mama hatte übrigens verschlafen.

Familienalltag zu viert – Willkommen kleine Thea

Hochzeit_mit_Babybauch_weddingwednesday_Umstandsbrautkleid_Michelle

Nach der Hochzeit – wann durftet ihr euren Familienzuwachs kennen lernen?

Unsere kleine Thea Elisa kam am 19.02.2018 mit 51 cm und 3075 gramm zur Welt. Sie sollte eigentlich am 18.2. kommen, war  aber 3 Stunden zu spät dran 🙂

Und die große Schwester?

Unsere große Tochter Leni Mailine wurde am 14.04.2010 mit 56 cm und 3450 gramm geboren. Sie war 2 Wochen zu spät dran.

Was liebst Du an Deinem Partner am meisten?

Am meisten liebe ich an ihm, dass ich in seiner Gegenwart so sein kann wie ich bin. Und ich finde ihn einfach immer noch so heiß wie damals 🙂

Euer Familienalltag in drei Worten?

Glücklich, chaotisch & viel Liebe

Wir wünschen Michelle und ihrer Familie alles Gute für die Zukunft.

#weddingwednesday – so kannst du an unserer neuen Serie teilnehmen

Möchtest du uns auch von deiner Hochzeit mit Babybauch erzählen  und zeigen, für welches Mamarella Umstandsbrautkleid du dich entschieden hast? Dann sende uns eine Nachricht auf Instagram, Facebook oder per Mail und teile deine schönsten Fotos mit dem Hashtag #mamarellamoments. Wir veröffentlichen die schönsten Geschichten auf unserem Mamarella Blog und teilen Hochzeits-Fotos in den Instagram Stories mit euch.

Autor Social Media

Das passtperfekt dazu!

Dein Kommentar

  1. Ich hab Gänsehaut, wenn ich den schönen Artikel lese 🙂
    Einfach eine wunderschöne schwangere Braut und die Kleine ist so süß mit den Ringen.

    Ich freue mich schon auf den nächsten Artikel…

    Liebe Grüße,

    Britta

Nach oben